Menü

  • Unsere Partner
Club Magic Life
Marine Pool
segelservice.com
  • Facebook
ITCA.de-Fanpage on Facebook

GER Thiessow / Rügen

bei Bergen auf Rügen

Thiessow / Rügen
Thiessow liegt am südlichen Ende der Halbinsel Mönchgut am Rand des Greifswalder Boddens. Touristisch ist dieser Bereich von Rügen relativ sanft erschlossen, große Hotelanlagen fehlen glücklicherweise, so daß man hier die Ursprünge der Insel recht gut erleben kann.
Die Küstenlinie ist alles andere als eintönig. Sand- und Steinstrände wechseln sich ab. Bei gutem Wind baut sich auch auf dem Bodden eine ordentliche Welle auf, so daß das Revier sicher nicht zu anspruchslos ist.

Geschichte:
Der Name Möchgut stammt von den ersten überlieferten Siedlern, die Mönche des Klosters Eldena bei Greifswald waren. Sie schotteten die Halbinsel ab 1252 durch den Mönchsgraben vom Rest Rügens ab und errichteten so etwas wie eine Mönchsrepublik. Die Halbinsel besteht aus mehreren Landzungen wie dem Reddevitzer Höft, dem Kleinen und Großen Zicker. Die Bucht zwischen Rügen und dem Reddevitzer Höft heißt Having. Richtung Osten liegt die Insel Greifswalder Oie der Halbinsel vorgelagert. Zitat: Wikipedia

Das Bild oben rechts stammt von Jens MüllerJM aus der Fotocommunity. http://www.meckpommis-heimat.de

Segelschulen:
Sail & Surf Rügen

» zurück zur Liste

Login für Mitglieder

Abbrechen