Menü

  • Unsere Partner
Club Magic Life
Marine Pool
segelservice.com
  • Facebook
ITCA.de-Fanpage on Facebook

Topcat Yearbook 2005/2006

Gardasee 2005 - Das Jahresevent! (ca 4 MB)
Es war ein Traum. Landschaft,Wind, Organisation und Segler aus 13 Nationen mit mehr als 100 Schiffen ? alles fügte sich zu einem großartigen sportlichen und kulturellen Gesamterlebnis. Drei Berichte von K1-, K2- und K3-Seglern geben einen kleinen Eindruck...
Neuer Reacher 2006 - Vermessung
Nach einem Jahr der Pause in der Weiterentwicklung des K1, wollen wir den vorläufig letzten Schritt der möglichen Verbesserungen durchführen.
Fährst du noch los... - ...oder startest du schon?
"...ach hör auf! am Start nicht weggekommen, dann musste ich hinter dem Feld auf die falsche Seite um freien Wind zu bekommen und dann war alles vorbei..."
Der Neue - von Seinerzeit
Genüsslich schlürfte ich im Februar 1997 im Royal Sailing Club Thailand am kalten Drink, als mein Blick auf einen absolut unbekannten "Neuen" fiel...
Mit 21 Jahren auf und davon! - Porträt
Schau dir diese perfekten Bewegungen an ? alles scheinbar spielerisch, diese innere Ausgeglichenheit und das Feingefühl, mit dem er die Leinen bedient.
Sein Timing ist optimal. Es ist wirklich eine Freude, ihm zuzusehen....
Simon White Memorial


Zusätzliche Artikel die nicht im Jahrbuch abgedruckt waren:
Ostern auf dem Biggesee - Saisonauftakt
Als Regattabeauftragter für die Biggesee-Regatta hat man es nicht leicht.Von sonst aktiven Seglern hört man nur "zu kühl, zu früh in der Jahreszeit" und so kommen nur wenige Topcat-Segler zur Bigge, aber die haben garantiert ein gutes Wochenende...
Regattatraining am Großen Brombachsee - mit Helge Sach
Vom Reacher zum Flyer, so lautete der Arbeitstitel dieser Veranstaltung, für die schon auf der Münchner Bootsmesse geworben wurde. Durch Zufall erfuhren das Team Topcat.at, Wolfgang Schreder...
Team Wöhrl first trip to "Möhne" - Möhnesee-Pokal
Wir fuhren Freitag Nachmittag mit großen Erwartungen in eins für uns völlig fremdes Revier..."Die Möhne". Aus Erzählungen von den Olpe-Crew's hatten wir schon viel gutes gehört. Nach 5 Stunden langweiliger und nasser Autobahnfahrt und einem...
Der Teufelsritt auf dem Starnberger See - Hägars Axt
Endlich hat der USC Abteilung Segeln (=Universitäts Sportclub) in Starnberg sich einen K2 zugelegt. Das ermöglicht dem Autor (Ludwig Schleinkofer) eeeendlich mit einem Topcat der K Serie eine Cat Regatta mitzusegeln. Da noch kein Trailer vorhanden...
Ein Spi mit Charackter - Die Regatta am Walchensee
Als wir nach dem windlosen Wochenende vom Mattsee aus dem Salzburgerland zurückkamen, stand eigentlich der Entschluss sofort fest, dass wir die Walchenseeregatta segeln. Die Anmeldung war gleich geschrieben, und wir freuten...
Müggelsee 2005 - oder warum man 600km für eine Regatta fährt
Mit Logik kann man es sicher nicht erklären, warum man für eine zweitägige Regatta durch ganz Deutschland fährt. Um den Anreisestress etwas zu vermindern, nahm ich den Freitag frei und startete gegen 8 Uhr in München.Wahrscheinlich hatte ich...
Wessen Vorschoter bin ich? - Nordlichtpokal Scharbeutz
Der Tag begann mit Mutmaßungen. Wie läuft eine Regatta ab? Wessen Vorschoterin bin ich? Was muss ich tun? Die Antworten kamen prompt:Wir fahren alle im Kreis, dabei quatsche ich mit Steuermann Sascha und versuche mit meinem Gewicht möglichst...
Es gibt so Tage... - WM am Gardasee
...da sollte man morgens am Besten gleich im Bett bleiben. So einer war der 2.Wettfahrttag bei dieser WM am Gardasee. Der Schlaf war miserabel, weil das Kopfkissen - ich bin gläubiger Kopfkissenknuddler- weil also dieses Kopfkissen ein mit...
La dura vita del prodiere - di Gegè
La regata di Torbole è stata senz'altro la più faticosa alla quale abbia partecipato, ma anche una delle più belle. Dopo i primi allenamenti e la regata di prova, nonostante non ci fosse sembrato di essere particolarmente veloci, parecchie persone davano...
Das Wohnprojekt - Gardasee
Eine Erkenntnis, die das Wohnprojekt Gardasee gebracht hat, ist, dass Sätze, die mit "Ich dachte..." anfangen, in aller Regel überflüssig sind. Sie sind fast immer der Beginn einer jämmerlichen Entschuldigung für einen Umstand, der einfach anders...
Angolo Del Prodiere - Mein Leben als Vorschoter
Cazza quela randa, lasca quella randa, cazza que fiocco ,non vedi che i filetti non lavorano,vai fuori, piegati, vai sotto vento, vieni su ,vai giu, siamo al vento, non stiamo andando, dove vanno gli altri, dove sono, perche non andiamo, hai finito di...
Saisonausklang am Brombachsee - Franken Cup
Es kam mal wieder so, wie es immer kommt. Die ganze Woche über Traum-Herbstwetter mit vier gleichmäßigen Windstärken und mehr aus Ost, man sitzt im Büro, schaut wehmütig zum Fenster hinaus und weiß ganz genau, dass der Wind bis...
Erfahrungsbericht - Berliner Meisterschaft am Müggelsee
Am Freitag morgen ging es dank eines Urlaubstages früh auf die Autobahn von Hamburg nach Berlin. Nach etwa vier Stunden Fahrt kamen wir am Müggelsee an und blickten auf einen spiegelglatten See, der zum Träumen einlud. Nach dem Aufbauen...
Autobiographie - des "Slippi"-Ockerwelle
Anfang des zweiten Jahrtausend erblickte ich in der CATtrax- Werkstatt das Licht der Welt.Wohlgefällig blickten meine Erschaffer auf mich und waren außerordentlich stolz auf das was sie sahen:
Malediven - im Mittelmeer
Während der Sommersaison liegt der Kat auf Texel. Selbstverständlich verbringen wir auch den jährlichen Sommerurlaub auf der Insel, denn es könnte kaum ein schöneres Revier zum Segeln geben. Kaum - das heißt, es gibt einige Orte, an denen...

Login für Mitglieder

Abbrechen